Autor: Jens

Der Einsatz von KI in der Schule am Beispiel China

Allgemein

Im Deutschlandfunk ist ein Hintergrund zum Thema „Künstliche Intelligenz als Staatsziel“ gelaufen. Ein Teil des Berichtes ging über den Einsatz von KIs in Schulen. Es wird sehr schön der Dualismus zwischen Nutzen und Überwachung gezeigt. Die Schüler_innen brauchen zum Beispiel keine Mensakarte mehr, weil das System den Menschen am Automaten direkt per Gesicht erkennt. Die KI wertet auch das gegessene Schulessen aus und gibt Ernährungsempfehlungen. Auf der anderen Seite werden die Schüler_innen aber auch im […]

Augmented Reality im KZ Bergen-Belsen

App / Geschichte

Im Moment behandle ich mit meinen Zehnern das dritte Reich und die Shoa nimmt hier immer einen großen Teil der Reihe ein. Beim Durchsehen meines Materialfundus, bin ich wieder über dieses Video gestolpert, das den Einsatz von Tablets und AR im Geschichtsunterricht zeigt. AR macht so viel Sinn in der Schule und in der Museumspädagogik. Bei mir um die Ecke ist Lorsch, wo man das Kloster wieder zum Leben erwecken könnte. In der Reichspogromnacht abgebrannte […]

Früher Aufstehen!? – Meine Morgenroutine

Allgemein

Seit circa einem Jahr schreien mich diverse Menschen auf verschiedenen social media Kanälen an, dass ich weniger schlafen und früher aufstehen soll. Das ist natürlich schwachsinnig. Schlaf ist nachgewiesenermaßen wichtig für den Körper und die Leistungsfähigkeit. In meinem Beruf als Lehrkraft ist es außerdem nicht besonders sinnvoll um 4 Uhr aufzustehen. Ich muss mir nicht künstlich ungestörte Zeit schaffen, in der ich E-Mails beantworten kann oder meinen Unterricht vorbereite. Was ich mir aber aktiv angewöhnt […]

QR Codes schnell im Browser generieren

Allgemein

Manchmal geht es im Leben nur darum, wie schnell man etwas tun kann. QR Codes habe ich bisher immer mit der Windows App Simple QRCode Creator erstellt. Link kopieren ➡ App öffnen –> ➡ Link einfügen ➡ QR Code erstellen ➡ QR Code speichern und dann die Bilddatei einfügen. Nachdem ich den Entwickler angehauen habe, hat er eine Kopieren-Funktion eingebaut und das Speichern viel weg, trotzdem sind das noch ein paar Schritte… Dank @BirgitLachner benutze […]

Meine Meinung zum AfD Meldeportal

Allgemein

Einige AfD Landesverbände haben Meldeportale für unliebsame Lehrkräfte eingerichtet. Als Hamburg damit angefangen hat, dachte ich mir noch so 🙄, aber so langsam… Ich möchte deshalb nur kurz für das Protokoll festhalten: Unterricht im Fach Politik und Wirtschaft (Sozialkunde, Politik, you name it) unterliegt in Deutschland dem sogenannten Beutelsbacher Konsens und muss damit drei Kriterien genügen. Es gilt das Überwältigungsverbot, sprich wir geben den Schüler_innen keine Meinung vor, sondern lehren sie sich eine eigene Meinung […]

Material Chemnitz 2018

Allgemein

In den letzten Tagen passiert unglaubliches in Chemnitz. Neonazis stehen ganz offen auf deutschen Straßen und wir schauen zu. Ich werde das Thema im Unterricht behandeln und möchte hier eine erste kleine Sammlung an möglichem Material dazu bereitstellen. Gerne übernehme ich noch Dinge, schreibt mich einfach auf Twitter an. Ich bin dort @jens_kessler. Audio Der SZ Podcasz auf den Punkt thematisierte in der Sendung „Chemnitz im Ausnahmezustand“ das Thema und gibt einen guten und kurzen […]

Wo informiere ich mich über Politik?

Anleitung / Für Schüler / Politik

Es soll ja ganz fiese Lehrkräfte geben, die erwarten, dass man sich als Schüler_in mit Nachrichten auseinandersetzt. Vor allem in den höheren Klassenstufen profitiert man in den Geisteswissenschaften immens davon, wenn man schon eine gewisse Zeit Nachrichten konsumiert hat. Das hier soll eine kleine Liste für (meine) Schüler_innen sein, die ich natürlich von Zeit zu Zeit aktualisiere. Wie kann ich mich am besten Informieren? Am besten sucht man sich eine Nachrichtenquelle, die zu einem selbst […]

Motivation durch Projektarbeit – Ein Erfahrungsbericht

Bildung und Schule / Unterrichtsidee

Menschen lernen besser, wenn sie ein Thema interessiert. Dieses Interesse muss irgendwoher kommen. Entweder bringen es die Schüler_innen mit oder die Lehrkraft stellt es her. Oft wird versucht das Interesse über ein Problem herzustellen. Das Problem dabei ist die Logik der One problem fits all student-Mentalität. Es sind einfach nie alle Schüler von einem Problem so betroffen, dass es sie auch motiviert. Natürlich ist Plastikmüll und Umweltverschmutzung wichtig und betrifft alle Schüler_innen, aber sind deshalb […]

Gedankenexperiment über die Bedeutung von Social Media

Unterrichtsidee

Ich bin auf ein Gedankenexperiment des Youtubers Anthony Ongaro gestoßen, welches sich perfekt eignet, um mit Schüler_innen über die Bedeutung von Social Media in ihrem Leben zu sprechen. Das Experiment ist ganz simpel. Die Schüler_innen sollen über ihren perfekten Tag nachdenken und seinen Ablauf aufschreiben.  Die Aufgabe kann je nach Klassenstufe und Ziel natürlich noch weiter eingegrenzt oder mit Leitfragen gesteuert werden. Die Schüler_innen könnten ihre perfekten Tage dann kurz vor dem Plenum vorstellen oder […]

Podcastempfehlung: Intensivstation Schule

Bildung und Schule / Podcast

Jens Schellhass hat sich mit Mitte 50 nochmal ein Jahr lang das System Schule in Bremen angeguckt. Dabei geht er auf “Brennpunktschulen” und auf Pubertät ein und erzählt die Geschichten von einigen Schülern. Er erzählt selbst, wie er eigentlich mit diesem Beitrag den Weg weisen und die WahrheitTM erzählen wollte und nun dasteht, der arme Tor. Am eindringlichsten ist mir das Zitat vom Kriminologen Christian Pfeifer im Kopf geblieben. Wir haben die friedlichsten Schulen, seit […]